Ciao 2013 – Hallo 2014 – Teil 1

2013 – Das war’s!

Zumindest aus fotografischer Hinsicht. Und aus meiner.
12 Monate fotografieren. Und dabei eine Steigerung feststellen.
Was will man mehr?

Okay, mehr geht immer und besser geht auch immer, aber dafür haben wir ja 2014, oder? 😉

Aber nochmal zurück zum, so gut wie, abgelaufenen Jahr.
Was waren meine Highlights? Also ein keiner, fotografischer Jahresrückblick, mit einigen tollen Fotos!

Januar

Mein Highlight im Januar war definitiv das Shooting mit Lourdes – Miss Vorarlberg 2012!
Super tolles Mädchen, unglaublich nett und professionell! Die Bilder sprechen eindeutig dafür…

The Look

Lourdes 2

Lourdes

Style

Februar

Kurzfristig ein Einzelcoaching mit der unglaublichen Jamari Lior! bekommen! Ein absoluter Vollprofi und bekannt für ihre wahnsinnge und detailreiche Fashionbilder. Seit dem Coaching geh ich auch anderst mit meinen Models um… 😉

Jamari Lior Style

März

Im März hatte ich nur ein Shooting (sofern mein Kopf da richtig denkt)… Aber das war echt toll! Im Studio mit Elena war es echt witzig und super arbeiten! Ich kann und konnte mich garnicht entscheiden, welche Bilder ich da nehmen, bearbeiten und zeigen soll…
Oder fällt euch die Auswahl leichter?

Blue

Blue 2

Blue&Pink

Blue&Pink 2

Blue&Pink 3

Blue Zombie

Angel

Jaaa… Manchmal geht mit mir das Photoshop-Pferd durch… 😀

Mai

Doppelschlag mit der „Australierin auf Zeit“, Shirin. Anfang Mai war Shirin in Deutschland zu besuch. Und Sie hat mich gleich vorgewarnt: „Chris, ich will shooten und du musst dafür herhalten!“ Okay, so hat Sie es nicht ausgedrückt, aber klar, ich freu mich schon drauf und an zwei verschiedenen Tagen konnten wir auch zwei verschiedene Sets, ohne Zeitdruck shooten!

Leiter 2

Leiter

Shirin-30

Dirndl Portrait

Dirndl_Baum-10 Dirndl

Weiter geht’s mit der zweiten Jahreshälfte hier!

Kommentar verfassen